AZAV AZAV
Lehrgangsangebot

Bereich Störungen im Bauablauf - Wie die Beteiligten damit umgehen sollten


Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Oberbauleiter, Bauleiter
Referent Referententeam
Termin 26.01.2022
09:00 - 17:00 Uhr
Bitte melden Sie sich bis zum 12.01.2022 an!
Veranstaltungsort ABZ Mellendorf - Schaumburger Straße 14 - 30900 Mellendorf
Preis pro Teilnehmer 445,00 €
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen
Zertifikat Trägerzertifikat

Inhalt


Behinderung, Verzug (juristisch)
- Vertragsfristen
- Behinderung, Behinderungsanzeige, Behinderung durch
  „Vorunternehmer“
- Bauzeitverlängerung
- Behinderungsschäden
- Verzug
- Vertragsstrafe und Verzugsschaden
- Außerordentliches Kündigungsrecht bei mehr als 3-monatiger
   Unterbrechung der Arbeiten

Methodische Vorgehensweise bei der Analyse gestörter Bauabläufe (baubetrieblich)
- Vertragliches Bausoll: Geplanter Bauablauf 0
- Konstruktive Leistungsänderungen: Geänderter Bauablauf 1
- Bauablaufstörungen: Gestörter Bauablauf 2
- Tatsächliche Bauausführung: Tatsächlicher Ist-Bauablauf 3

Terminliche Folgen gestörter Bauabläufe: Bauzeitänderungen (baubetrieblich)
- Bauzeitverlängerung durch konstruktive Leistungsänderungen
- Bauzeitverlängerung durch Störereignisse
- Zeitliche Abweichungen zum tatsächlichen Ist-Bauablauf
- Gesamtbauzeitänderung

Geltendmachung von Mehrkosten (juristisch)
- Baurechtliche Anforderungen, Kooperation und Konfliktmanagement
- Geänderter Preis gem. § 2 Abs. 5 VOB/B
- Zusätzlicher Preis gem. § 2 Abs. 6 VOB/B
- Schadenersatz gem. § 6 Abs. 6 VOB/B
- Entschädigungsanspruch gem. § 642 BGB
- Vereinbarung im Ingenieurvertrag von Mehrkosten bei
   unvorhergesehener Bauzeitverlängerung

Kostenmäßige Folgen gestörter Bauabläufe: Mehrkosten/Schadensersatz (baubetrieblich)
- Leerkosten von Personal und Betriebsmitteln
- Lohn- und Stoffpreissteigerungen
- Baustellengemeinkosten
- Allgemeine Geschäftskosten
- Zusammenstellung der Mehrkosten

Streitlösung am Bau (baubetrieblich)
- Wirtschaftsmediation, Schlichtung, Adjudikation, Schiedsgutachten,
  Schiedsgericht

Referent baubetriebliche Inhalte: Dipl.-Wirtsch.-Ing. Frank A. Bötzkes,
ö.b.u.v. SV für Bauablaufstörungen
Referent juristische Inhalte: RA Peter Thomas

Mail Lehrgangs-Anmeldung
  
  
Information zur Anmeldung und Bestätigung:
Susanne Nührmann
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 - 9795-910
E-Mail: info@bauakademie-nord.de

Weitere Auskünfte:
Dipl.-Übers. Cornelia Hävecker
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 05130 9773-35
E-Mail: haevecker@bauakademie-nord.de