AZAV AZAV
Lehrgangsangebot

Bereich GW 326 - Mechanisches Verbinden von PE-Rohren in der Gas- und Wasserverteilung (Rohrnetz) - Fachkraft und Fachaufsicht - (5jährige Gültigkeit)


Mail Termin anfragen
Verfügbare Downloads zu diesem Lehrgang:

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Rohrleitungsbau- und Versorgungsunternehmen, Technisches Fachpersonal von Netzbetreibern
Referent Referententeam
Termin Termin in Planung
Veranstaltungsort Bau-ABC Rostrup - Virchowstraße 5 - 26160 Bad Zwischenahn
Preis pro Teilnehmer 710,00 €
Inklusive Seminarunterlagen, Pausengetränke, Mittagessen
Prüfungszulassungs-
voraussetzungen
Fachkraft: min. einjährige Praxiserfahrung beim Bau von unterirdischen Rohrleitungen der Gas- und Wasserversorgung zum Nachweis

Inhalt


Alle Lehrgangsinhalte werden in dem fachpraktischen Bereich praxisbezogen durch ein Dozententeam aus dem Kabelleitungstiefbau vermittelt.

- Ermittlung und Durchführung vorbereitender Maßnahmen und Kontrollen am Rohr und Verbinder (Stützhülsen, Bauteiloberflächen, Kerben, Riefen, Schnittkanten, Sauberkeit, Schälbedarf, Einstecktiefen/Markierung, Ovalitäten/Rückrundung, Winkelabweichungen/Verspannung, sonstige Maße, Drehmomente, Witterungseinflüsse etc.)
- Montage von Anbohrarmaturen/-schellen am PE-Rohr (Durchmesser 63 mm und/oder 110 mm)
- Montage von Flanschverbindern (Durchmesser 63 mm und/oder 110 mm)
- Montage von Steckverbindern (Durchmesser 63 mm und/oder 110 mm)
- Montage von Klemmverbindern (Durchmesser 63 mm und/oder 110 mm)
- Montage von Pressverbindern (Durchmesser 32 mm und/oder 63mm)

Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen Prüfung.

Methodik

Theoretischer und praktischer Unterricht


Mail Termin anfragen
Weitere Auskünfte:
Dörte Tholen
BAU-Akademie-Nord
Telefon: 04403 9795-11
E-Mail: tholen@bau-abc-rostrup.de